Zusatztermin: Veedelführung durch Mauenheim

Treffpunkt Nibelungenplatz

Im Jubiläumsjahr wollen wir auch einen Blick in die Vergangenheit werfen. Auf unserer Veedelführung durch Mauenheim mit Herrn Bertram erfahren wir mehr über die Zeit nach dem 2. Weltkrieg. Wie war es, als Kind in der Nachkriegszeit in Mauenheim aufzuwachsen, wo und womit wurde gespielt, wie war das Leben? Wir besuchen Orte mit "Geschichte" und […]

Spiel und Spaß für Groß und Klein

Spielplatz Etzelstraße

An Christi Himmelfahrt wird der Spielplatz Etzelstraße zum riesigen Outdoor-Spieleparadies für Klein und Groß, für Jung und Alt: Ihr wolltet schon immer mal Cornhole oder Riesenmikado spielen, Pedalos ausprobieren oder einfach nur gemeinsam Gesellschaftsspiele spielen - dann seid zwischen 13 und 17 Uhr dabei. Wir haben einen Anhänger voller Spiele für euch und gerne könnt ihr […]

Abschiedsfest und Entwidmungsgottesdienst Philipp Nicolai-Kirche

Abschiedsfest und Entwidmungsgottesdienst am 18./19. Juni 2022 rund um die Philipp Nicolai-Kirche (Planungsstand: 21.2.2022) Samstag, 18. Juni 2022 von 16-22 Uhr Abschiedsfest mit Mitmachkonzert Einladung mit Programm und Abfrage (Pot Luck-Beitrag Salat und/oder Dessert) Beflaggung mit Kirchenfahne an der Philipp Nicolai-Kirche Programm: Ab 16 Uhr Ankommen mit Willkommenstrunk und Fingerfood auf dem Kirchvorplatz mit Stehtischen […]

Fußballfest zum Ferienstart

Bolzplatz Schmiedegasse

Der 1. FC. Mauenheim & friends laden ein: Fußballfest Bolzplatz an der Schmiedegasse, 25. Juni 2022, ab 14 Uhr Endlich: Der 1. FC Mauenheim ist wieder im Spiel – und mitspielen darf, wer will! Anmeldung bis zum 12. Juni unter info@siedlung-mauenheim.de, Betreff: Fußballfest Bitte gebt Namen und Alter an und verratet uns, ob Ihr schon […]

Salsa-Schnupperstunde

Nibelungenplatz Mauenheim Nibelungenplatz, Köln-Mauenheim

Liebe Mauenheimer*innen, unter dem Motto 100 Jahre Mauenheim erinnern wir uns an die Geschichte, Vielfalt und Tradition unseres Veedels. Mittlerweile auch bekannt als „Little Portugal von Köln“ (Kölner Stadtanzeiger) steht unser Veedel heute für Begegnung, Durchmischung von Generation und dem Zusammentreffen von Vielfalt und Tradition. Salsa verbindet genau das in Tanz und Bewegung und so […]

Pfarrfest

St. Quirinus und Salvator Bergstr. 89, Köln

Das Pfarrfest besteht seit den 20er Jahren und ist seit 1947 ununterbrochen stets ein Fest für's Veedel.

Mauenheim radelt

100 Mauenheimer:innen radeln für 100 Jahre Mauenheim - oder sind es am Ende vielleicht sogar viel mehr?!  Vom 5. bis 25. September könnt ihr jedenfalls wieder fleißig in die Pedale treten und beim STADTRADELN ein Statement für mehr Radverkehr, ein besseres Klima und eine nachhaltigere Mobilität abgeben.  Ziel ist es, möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad […]

Drachen-Skulpturen-Workshop

Du hast Lust, mal was Neues auszuprobieren? Du baust und konstruierst gerne? Du bist phantasievoll und kreativ? Du machst gerne was mit anderen zusammen? Dann bist du hier richtig!  Wir laden Kinder und Jugendliche, die in Mauenheim wohnen oder einen Bezug zu Mauenheim haben (Freunde, ehemalige Schule, Großeltern…) ein, einen großen (oder mehrere mittelgroße) Drachenskulpturen zu […]

Großer Veedelstag

Am 17. September 2022 wollen wir das 100-jährige Jubiläum unseres Veedels mit einem gemeinsamen Veedelstag feiern. Jede/r kann etwas dazu beitragen: Kuchen- oder Würstchenstand, Musik, Lesungen im Vorgarten, Vorführungen, Spiele wie vor 100 Jahren, Kunst oder Handwerk. Entweder mit einer eigenen Idee oder Aktion (stundenweise oder am ganzen Tag) und/oder sich für Organ-Unterstützung melden. Auch, […]

Graffiti-Workshop

Nimm die Spraydose in die Hand und mach Dein Veedel bunter!   Raphael Mohr von den MittwochsMaler*innen zeigt Dir am Veedelstag (17. September), wie es geht. Nach einer kurzen Einführung werden Stellwände besprüht.  Der Workshop ist kostenfrei - wir freuen uns über eine Spende für die Aktionen von 100 Jahre Siedlung Mauenheim.  Melde Dich an unter: […]

Mauenheim – literarisch gerührt und geschüttelt

Pfarrsaal St. Quirinus Bergstr. 89, 50739 Köln

Unter Leuten – Ein literarischer Spaziergang in Farbe Der berühmte Architekt Wilhelm Riphahn soll farbenblind gewesen sein. So ließ er sich von den zwei Kölner Künstlern Heinrich Hoerle und Franz Wilhelm Seiwert beraten, um die Häuser der 1922 gebauten Nibelungensiedlung in leuchtend kräftigen Farben streichen zu lassen. Mit ihrem gelben, roten, blauen und grünen Anstrich […]